Herzlich willkommen!

S.Ng steht für Sabine Nagel. Meinen Beruf – Hauptschullehrerin – übe ich mit viel Freude und Engagement aus. Sowohl beruflich als auch privat bin ich gern und oft kreativ. Manches ist einfach nur Spielerei, Hobby – anderes betreibe ich ernsthaft und mit professionellem Anspruch, wie z. B. das gelegentliche Schreiben pädagogischer Fachliteratur, das Entwickeln von schülerorientiertem Lernmaterial oder auch das Schreiben von Romanen und Kurzgeschichten. Insbesondere Letzteres betreibe ich seit einiger Zeit intensiver: Im Dezember 2011 erschien meine Kurzgeschichte „Über den Berg“ in der Anthologie „Zeilenumbruch“, mit „Zurück.“ war im Oktober und November 2011 eine weitere Kurzgeschichte online auf neobooks.com zu lesen. „Zu dünnes Eis„, ein Roman für junge Erwachsene, und „Irgendwie dazwischen„, ein Jugendroman/All-Age-Roman, sind seit 2011 bzw. 2012 fertiggestellt und suchen einen Verlag.

Auf dieser Seite möchte ich einige meiner kreativen Arbeiten vorstellen. Außerdem finden Sie ausführliche Informationen zu meinem Fachbuch „Hochbegabte Kinder in der Grundschule. Erkennen – Verstehen – Im Unterricht berücksichtigen.„, das 2001 unter meinem Geburtsnamen Sabine Schulte zu Berge im LIT-Verlag erschienen ist.

Ich wünsche viel Spaß beim Stöbern! Über Kommentare zu meiner Seite und/oder Feedback zu meinen Büchern, Artikeln und Geschichten freue ich mich sehr.

Herzliche Grüße,
Sabine Nagel

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.